Wir stellen uns vor

Unter der Leitung von Ursula Krafeld, Diplom-Pflegepädagogin und Palliativ-Care-Fachkraft, versammelten sich im Sommer 2013 Interessierte mit der Idee, die Gemeinde Stuhr um ambulante Hospizarbeit zu bereichern.  Nach einigen vorbereitenden Treffen wurde der Hospizverein Stuhr e.V. am 16. Oktober 2013 im Mehr-Generationen-Haus in Brinkum gegründet. Beginnend mit 14 Gründungsmitgliedern wächst die Mitgliederzahl seitdem stetig.

Basierend auf den Säulen der Hospizidee, hat es sich der Hospizverein Stuhr e.V. zur Aufgabe gemacht, schwerstkranken und sterbenden Menschen und ihren Angehörigen in den letzten Stunden des Abschieds - bis zuletzt - beizustehen. Für diese anspruchsvolle Aufgabe stehen unsere ersten qualifizierten, ehrenamtlichen Hospiz-Begleiterinnen und Hospiz-Begleiter zur Verfügung. Regelmäßige Treffen mit unserer Koordinatorin dienen dem unterstützenden Austausch, sowie der Aneignung und Vertiefung relevanter, fachlicher Inhalte.

Gemeinsam mit einer unterstützenden Arbeitsgruppe macht die Koordinatorin, z.B. durch Presseartikel, Informationsveranstaltungen und Vorträge, auf die Angebote des Hospizvereins Stuhr e.V. aufmerksam. Zeitnaher Austausch und konstruktive Entscheidungsfindung innerhalb des Vorstands, sowie zuverlässige Informationen der Mitglieder, sorgen für eine offene und transparente Arbeitsweise im Verein.





Sie erreichen uns über das Hospiz-Mobiltelefon 0151 75 01 24 31.