30.04.2020

Aufgrund der Sicherheitsmaßnahmen gegen die Ansteckung mit dem Corona-Virus finden bis auf Weiteres keine Veranstaltunfen statt.

- - - - - - - - - - - -  - - - - - - - - - - - -  - - - - - - - - - - - -  - - - - - - - - - - - -  

Am 30. April 2020 ist in der Syker Kreiszeitung ein Artikel erschienen mit dem Thema
"Beatmung nicht immer sinnvoll - Die Behandlung hochbetagter Corona-Patienten gerät immer mehr in den Fokus"

Den Artikel können Sie hier lesen PDF-Kreiszeitung_2020-04-30

Es ist für uns selbstverständlich, dass jede Person für sich selbst entscheiden muss, ob sie am Lebensende eine maximale, intensivmedizinische Behandlung haben möchte oder nicht.
Aber es ist jetzt notwendig, darüber mit seinen nahen Angehörigen zu sprechen und dies in einer Patientenverfügung festzuhalten.
Wir vom Hospizverein Stuhr e.V. helfen Ihnen gerne beim Erstellen Ihrer Patientenverfügung.

 - - - - - - - - - - - -  - - - - - - - - - - - -  - - - - - - - - - - - -  - - - - - - - - - - - -  

Der Hospizverein Stuhr e.V. ist auf Instagram vertreten.
Sie finden uns unter:
https://Instagram.com/Hospizverein_Stuhr_ev oder @hospizverein_stuhr_ev

Dort veröffentlichen wir aktuelle Bilder und Informationen von Veranstaltungen und Wissenswertes rund um den Verein.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.