23.01.2021

Neuer Kurs im Jahr 2021: Qualifizierung zur Hospiz-Begleiterin/zum Hospiz-Begleiter
Vom 14. Mai 2021 bis 22. September 2021 bietet der Hospizverein Stuhr e.V. seine fünfte Qualifizierung zur/m Hospizbegleiter*in an.
Diese Qualifizierung ist gedacht für Menschen, die sich im Rahmen einer kleinen Gruppe intensiv mit den Themen Leben, Sterben, Abschied, Tod und Trauer auseinandersetzen möchten. Die Qualifizierung hat einen Umfang von ca. 100 Unterrichtsstunden, die auf 3 Wochenenden, 1 Praxistag und 13 Themenabende verteilt werden. Durch den Erhalt eines Abschlusszertifikats sind die Teilnehmenden befähigt als Hospizbegleiter*in bei jedem ambulanten Hospizdienst ehrenamtlich tätig zu werden.


Haben Sie Interesse?
Dann informieren Sie sich an einem unserer Informationsabende:
Montag, 22.03.2021 oder Dienstag, 27.04.2021 jeweils um 19:00 Uhr in den Räumlichkeiten des Hospizvereins Stuhr e.V., Bahnhofstr. 14,
28816 Stuhr-Brinkum.
Bitte melden Sie sich telefonisch vorher unter 0151 75012431 an!
Für nähere Informationen steht Ihnen hier das Informationsblatt „Qualifizierung zur Hospizbegleiter*in_ 2021“ zur Verfügung.

- - - - - - - - - - - -  - - - - - - - - - - - -  - - - - - - - - - - - -  - - - - - - - - - - - -  

„Solidarität bis zuletzt“
Hospizverein Stuhr e.V. war zum diesjährigen Welthospiztag in der Gemeinde präsent

Die ehrenamtlichen Hospizbegleiter*innen des Hospizvereins Stuhr e.V. sind weiterhin - auch in Zeiten der Maßnahmen durch Covid-19 - für Begleitung und Entlastung von schwerstkranken und sterbenden Menschen und ihren Zugehörigen im häuslichen wie im stationären Bereich da.
Um auf seine Arbeit aufmerksam zu machen, war der Hospizverein Stuhr e.V. anlässlich des Welthospiztags am 10. Oktober 2020 mit dem Motto „Solidarität bis zuletzt“ mit einem Informationsstand und einem Erbsen-Quiz in der Gemeinde Stuhr präsent.
Am Samstag, 10. Oktober 2020 war er in Brinkum-Nord vor der Apotheke im Marktkauf vertreten und am Sonntag, 11. Oktober 2020 in Groß-Mackenstedt vor der Bäckerei Brüne Meyer, am Mittwoch, 14. Oktober 2020 - dem Deutschen Hospiztag – in Brinkum vor dem Cafe am Kreisel, Syker Straße 57.
Neben dem Informationsangebot gab es die Möglichkeit an einem Erbsen-Quiz teilzunehmen. Dabei galt es, die Anzahl von Erbsen in einer Flasche zu erraten. Zu gewinnen gab es Gutscheine von der Bäckerei Brüne Meyer, vom Blumengeschäft Tulipa und der Buchhandlung Leporello.

Wir bedanken uns bei allen, die in diesen Tagen am Quiz teilgenommen haben, mit uns ins Gespräch gekommen sind und unsere Arbeit mit zahlreichen Spenden zu diesem Anlass unterstützt haben!
Und hier nun die Auflösung: In der Flasche waren 4936 Erbsen.

- - - - - - - - - - - -  - - - - - - - - - - - -  - - - - - - - - - - - -  - - - - - - - - - - - -  

Der Hospizverein Stuhr e.V. ist auf Instagram vertreten.
Sie finden uns unter:
https://Instagram.com/Hospizverein_Stuhr_ev oder @hospizverein_stuhr_ev

Dort veröffentlichen wir aktuelle Bilder und Informationen von Veranstaltungen und Wissenswertes rund um den Verein.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.